Der Suezkanal. Geschichte, Entwicklung, Perspektiven (2020)

Der Suezkanal Geschichte Entwicklung Perspektiven Studienarbeit aus dem Jahr im Fachbereich BWL Beschaffung Produktion Logistik Note Fachhochschule Gie en Friedberg Standort Gie en Sprache Deutsch Abstract Kein anderer von Menschen ges
  • Title: Der Suezkanal. Geschichte, Entwicklung, Perspektiven
  • Author: U. Manfred Leicht
  • ISBN: 3640739728
  • Page: 361
  • Format:
  • Der Suezkanal. Geschichte, Entwicklung, Perspektiven
    Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL Beschaffung, Produktion, Logistik, Note 1,7, Fachhochschule Gie en Friedberg Standort Gie en, Sprache Deutsch, Abstract Kein anderer von Menschen geschaffener Wasserweg hat eine so lange und bewegte Vergangenheit hinter sich wie der, der das Mittelmeer mit dem Roten Meer verbindet Die Geschichte dieses Wasserweges mit dem arabischen Namen zu deutsch Suezkanal begann bereits im 13 Jahrhundert vor Christus mit dem gyptischen Pharao Ramses II Von der ersten Idee bis zur letztendlichen Fertigstellung und Er ffnung am 17.11.1869 sollten jedoch ber 3000 Jahre vergehen Heute passieren pro Jahr rund 20.000 Schiffe den Suezkanal Mit 400 Millionen Tonnen G tern werden somit circa 14 Prozent des gesamten maritimen Welt handels ber diesen Seeweg transportiert Der Suezkanal ist heute weit mehr als ein normaler Seeweg Mit ber f nf Milliarden Dollar Umsatz ist der Suezkanal ein hochprofitables Wirtschaftsunternehmen geworden Dennoch ist die zuk nftige Bedeutung des Suezkanals ungewiss Gro e Reedereien beauftragen immer fter den Bau von neuen Containerschiffen, welche aufgrund ihrer Gr e den Kanal nicht mehr passieren k nnen.
    • [✓ Der Suezkanal. Geschichte, Entwicklung, Perspektiven || ☆ PDF Download by é U. Manfred Leicht]
      361 U. Manfred Leicht
    • thumbnail Title: [✓ Der Suezkanal. Geschichte, Entwicklung, Perspektiven || ☆ PDF Download by é U. Manfred Leicht]
      Posted by:U. Manfred Leicht
      Published :2020-04-16T13:14:14+00:00

    One Reply to “Der Suezkanal. Geschichte, Entwicklung, Perspektiven”

    1. Das mickrige B ndchen umfasst 18 Seiten, breitrandig und zum gro en Teil nur halbseitig bedruckt Die Verwirklichung des Suezkanals nimmt gerade mal ein paar Zeilen ein, desgleichen sein Nutzen Diese Arbeit w rde ich noch nicht mal als Hausarbeit eines 10 Kl sslers akzeptieren Der Artikel ist weitaus interessanter und informativer Selbst ein Stern ist noch zu viel f r die Arbeit eines Autors, der sich wirklich keine Arbeit gemacht hat.

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *