Geschichte der griechischen Philosophie (2020)

Geschichte der griechischen Philosophie Philosophiegeschichte einmal anders Luciano De Crescenzo erz hlt kenntnis und anekdotenreich die Geschichte und die Gedanken der griechischen Philosophen Und beweist nebenbei dass nicht die Philoso
  • Title: Geschichte der griechischen Philosophie
  • Author: Luciano DeCrescenzo
  • ISBN: 3257801513
  • Page: 480
  • Format:
  • Geschichte der griechischen Philosophie
    Philosophiegeschichte einmal anders Luciano De Crescenzo erz hlt, kenntnis und anekdotenreich, die Geschichte und die Gedanken der griechischen Philosophen Und beweist nebenbei, dass nicht die Philosophie langweilig ist, sondern h chstens die, die dar ber schreiben Von Thales und Pythogoras ber Heraklit bis Sokrates, von Platon ber Aristoteles bis zu Epikur in De Crescenzos Erz hlung werden die ber hmten Philosophen zu leibhaftigen Menschen Ich bin kein L sterer, sondern bersetzer Ich bersetze die Sprache der Intellektuellen in eine normale Sprache , sagt De Crescenzo und vermittelt dem H rer nebenbei auch, wie nahe am Alltag Philosophie sein kann Eine sowohl unterhaltsame wie auch lehrreiche Geschichte der griechischen Philosophie, klar und lebendig vorgetragen von Sven G rtz.
    • BEST E-Book "↠ Geschichte der griechischen Philosophie" || DOWNLOAD (E-Book) ↠
      480 Luciano DeCrescenzo
    • thumbnail Title: BEST E-Book "↠ Geschichte der griechischen Philosophie" || DOWNLOAD (E-Book) ↠
      Posted by:Luciano DeCrescenzo
      Published :2019-08-20T14:29:22+00:00

    One Reply to “Geschichte der griechischen Philosophie”

    1. Ich bin ein Fan der griechischen Antike, der gro en Denker und Philosophen Luciano DeCrescenzo f hrt den Zuh rer leicht und locker in die Themen und Personenkreise der griech Philosophen ein Mit viel Witz, Charme und Melone vermittelt er viel Informationen und Wissen zu diesem Thema Sven G rtz liest spricht das H rbuch sehr sympathisch und tr gt ma geblich zum top Eindruck bei Daumen hoch, griechische Philospohie kann fast nicht mehr Spass machen als hier beim h ren

    2. ein absolut gelungener berblick ber unsere abendl ndische philosophie geschihcte sven g rtz ist zudem ein topp sprecher und bringt crescenzos gedanken zum gr ten h rgenuss

    3. Eine stets kurzweilig geschriebene und mit anschaulichen Beispielen versehene Einf hrung in die antike Philosophie in fast allen ihren Auspr gungen nur die eher marginalen Kyrenaiker und Megariker sind ausgespart Das Buch erfordert vom Leser keine anstrengenden Gedankeng nge und macht dennoch wichtige ausgew hlte Aspekte der antiken philosophischen Schulen verst ndlich.Zugleich macht es sie leider aber auch missverst ndlich, da De Crescenzos Vereinfachungen und aus dem vertrauten Leben gegriffen [...]

    4. Luciano DeCrescenzo, der Philosoph aus Neapel hat den Werdegang hinter sich der heutzutage Vorraussetzung ist um sich das Recht zu nehmen ber die Antike und ihre Superstars ffentlich zu urteilen Europachef bei IBM, eine eigene TV Show, Schriftsteller Er schafft es in diesem Werk den Kern des Antiken Europ ischen Verm chtnisses spannend und lehrreich zu vermitteln, dem Leser die Erfahrung mitzuteilen wegen der heutzutage TV Shows wie Big Brother en vogue sind Wie verh lt sich der Mensch ohne frem [...]

    5. Man stelle sich vor, man liest Sophies Welt, nur das die Geschichte mit dem kleinen M dchen weg gelassen wurde Daf r erf hrt man mehr von den Philosophen De Crescenzo stellt alle oder vielleicht auch nur fast alle griechischen Philosophen chronologisch vor Erz hl dabei spannend was sie dachten, was das besondere ihrer Schule war, wie die Kritiker sie sahen und was sie sonst so als Mensch taten Er w rzt die Geschichte mit zahlreichen Anekdoten und macht sie lebendig und erlebbar Das Ganze liest s [...]

    6. DeCrescenzo bringt wie nur wenige Fachautoren das Kunstst ck fertig, uns die abstrakte und komplexe Denkweise der gro en und kleinen Philosophen der griechischen Antike in einer verst ndlichen Sprache n herzubringen Dabei machen sein Witz und Humor die Lekt re dieses Buches geradezu zum Vergn gen.

    7. Luciano DeCrescenzo schaft durch Anreicherung der drockenen Fakten mit etws Humor und ein einem Sprachstil der ein jeder von uns aus dem Alltag kennt, dem Leser das Gef hl von live dabeisein zu vermitteln mich pers nlich erinnert er etwas, aber nur leicht, an den Stil von Asterix und Obelix Es ist berdurchschnittlich ansprechend geschrieben Durch zahlreiche Geschichten, denen ein gewisser Humor durchaus nicht fehlt, schaft er es das man, wenn man das Buch gelesen hat, nicht wieder alle Fakten ve [...]

    8. Dieses H rbuch ist die mit Abstand kurzweiligste Einf hrung in die Philosophie der Antike, die ich kenne In den 16 nie langweiligen Stunden wird die antike Welt lebendig in vielerlei Zusammenh ngen dargestellt Ab und zu werden passend Beispiele aus der italienischen Gegenwart eingestreut, die die Relevanz der antiken Philosophen auch f r das moderne Denken nahe legen.Einzig der Neuplatonismus erscheint mir etwas stiefm tterlich behandelt, aber das tr bt den sehr positiven Gesamteindruck nicht we [...]

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *