Fischer Wissenschaft: Orientalismus (2020)

Fischer Wissenschaft Orientalismus Endlich Die Neuausgabe des Klassiker in einer neuen bersetzung Aktueller denn je In seiner aufsehenerregenden Studie entlarvt Edward Said das Bild des Westens vom Orient als zutiefst einseitig und als
  • Title: Fischer Wissenschaft: Orientalismus
  • Author: Edward W. Said
  • ISBN: 3100710088
  • Page: 369
  • Format:
  • Fischer Wissenschaft: Orientalismus
    Endlich Die Neuausgabe des Klassiker in einer neuen bersetzung Aktueller denn je.In seiner aufsehenerregenden Studie entlarvt Edward Said das Bild des Westens vom Orient als zutiefst einseitig und als eine Projektion, indem der Orient schlicht als anders als der Okzident verstanden wurde Er verfolgt die Tradition dieses Missverst ndnisses durch die Jahrhunderte, in denen Europa den nahen und mittleren Osten dominierte, und zeigt, wie auch heute noch dieses Bild den Westen beherrscht Weil es dem Orient dadurch verwehrt wird, sich selbst zu repr sentieren, wird ein wahres Verst ndnis der Kulturen verhindert Gerade heute, drei ig Jahre nach seinem ersten Erscheinen, hat dieser Klassiker der Kulturgeschichtsschreibung nichts an Aktualit t eingeb t ganz im Gegenteil.
    • [PDF] ↠ Fischer Wissenschaft: Orientalismus | BY ¹ Edward W. Said
      369 Edward W. Said
    • thumbnail Title: [PDF] ↠ Fischer Wissenschaft: Orientalismus | BY ¹ Edward W. Said
      Posted by:Edward W. Said
      Published :2020-02-17T13:09:42+00:00

    One Reply to “Fischer Wissenschaft: Orientalismus”

    1. Komplex aber trotzdem ein wahres Meisterwerk Wer sich mit dem Orient besch ftigt und den Unterschied dazu mit Orientalismus wissen will und was f r eine Denkweise in diesem Begriff herrscht, der ist mit diesem Buch sehr gut aufgehoben Ein hervorragendes Buch

    2. Sehr spannendes Buch, wenn man sich mit der Thematik auseinander setzten mag Allerdings, aber ich glaube das liegt in der Natur der Gelehrten, ist es keine einfache Kost Aber wenn man sich erstmal an seinen Schreibstil gew hnt hat, dann lohnt es sich das Buch zu lesen.

    3. Orientalismus war ein Schlag ins Gesicht einer jahrhundertealten Forschungsrichtung Edward Said wies der Orientalistik nach, ihren Forschungsgegenstand fortw hrend in Misskredit gebracht zu haben Alte Vorurteile gegen die Menschen im Orient wurden nie hinterfragt, sondern systematisch wiederholt So machte sich die Forschung zum Handlanger der westlichen Gro m chte und best tigte sie in dem Glauben, dass der Orient gelenkt, also beherrscht werden m sse Saids akademisches Enth llungsbuch hatte dur [...]

    4. Dass Edward Said mit diesem Werk in den 70ern eine Debatte ausgel st hat, die bis heute aktuell ist, muss eigentlich nicht nochmal erw hnt werden.Dennoch sollte jede_r der_die Said lesen m chte, dies m glichst auf Englisch tun.Auch die bersetzung von 2009 ist leider sehr mangelhaft Die S tze sind nicht immer logisch aufgebaut ganze Abs tze sind unverst ndlich.Warum gibt es 2010 noch keine vern nftige bersetzung von Said

    5. Ich habe die englische Originalversion gelesen, die sehr schwer geschrieben ist Die deutsche bersetzte Version also dieses Buch, was ich gerade bewerte kann die Schwierigkeit nicht beheben Es ist ein wunderbares Buch, aber auch kein unterhaltsames Buch In anderer Rezession wurde die selektive Art von Said kritisiert und dass er nicht ausdifferenziert vorgeht Das kann ich nicht anschlie en Das ist keine Selektion, sondern stichprobenartige Vorgehensweise Kein Denker kann die Gesamtheit, alles was [...]

    6. habe dieses buch f r einen freund bestellt und mein geschenk ist sehr ausgezeichnet angekommen ,sowie ich es meinete.habe damit sehr viel freude verschaft.ich bin keine b cherleserin oder sowas schon gar nicht von solchen intellektuellen werken versuche aber meine wertsch tzung und freundschaft meinen mitmenschen ausdruck zu verleihen und das ist mir mit diesem buch sehr gut gelungen also lobenswertes buch und empfelenswert sabi

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *